Düsseldorf, Deutschland
+49 157 5290 4292
mail@nu-business.life

Auf der Suche nach dem Business der Zukunft

Auf der Suche nach dem Business der Zukunft

mann-erfolg-business chance-glücklich

Wie Du endlich das Einkommen erzielst, das Du wirklich verdienst!

„Ich habe mehr vom Leben erwartet“ oder
„soll das alles gewesen sein?“
„was wird aus meinen Träumen?“

Gerade die jüngeren Leute, die Millenials, stellen sich diese Sinnfragen.

Doch wie kann man mit einem normalen 9 to 5 Job überhaupt noch auf einen grünen Zweig kommen und einfach mehr Lebensqualität, ja sogar Unabhängigkeit erlangen? Es gibt Möglichkeiten und Wege, genau aus diesem Dilemma mit eigener Kraft und ohne Risiko herauszukommen. Wie das Business der Zukunft aussieht, das erfährst Du in diesem Blogbeitrag.

Gig Economy

Die Löhne sinken, viele müssen sogar in mehreren Jobs gleichzeitig antreten, um einigermaßen überleben zu können. Das nennt man die „Gig-Economy“. Nichts ist mehr sicher, eine Zukunftsplanung fast unmöglich. Das führt dazu, dass es der ersten Generation seit 1945 schlechter gehen wird, als ihren Eltern. Es betrifft vor allem die sogenannten Millennials, die zwischen 1980 und 2000 geboren wurden. Das sind rund  zwölf Millionen Menschen in Deutschland, die zwischen 20 und 35 Jahre alt sind und 39 Prozent aller Arbeitskräfte ausmachen. Die trifft es besonders hart, denn das Armutsrisiko für junge Menschen hat drastisch zugenommen. Von dieser Entwicklung seien besonders Migranten und Alleinerziehende betroffen. Das besagt eine Studie des DIW, Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung.

“Es ist für die Millennials fast unmöglich geworden, selbstständig große Anschaffungen zu machen, sei es ein Eigenheim oder bloß ein Auto”:

Die Millennials haben mit steigendem Druck in der modernen Arbeitswelt zu kämpfen: Viele  sagen, dass die Welt im Vergleich zu der ihrer Eltern im gleichen Alter komplexer geworden ist. Ebenso viele glauben, dass der Druck auf dem Arbeitsplatz zugenommen hat und wollen raus aus dem Hamsterrad.

Business der Zukunft

Das wirft für viele die Frage nach dem Sinn des Lebens und der Arbeit auf, verbunden mit dem Wunsch, selbstbestimmt zu leben und etwas Sinnvolles zu tun. Aus diesem Grund werden alternative Einkommensmöglichkeiten immer attraktiver für die Millennials, zumal sie wissen, dass sie eine kleine Rente erwartet. Sie suchen nach sozialen Geschäftsmodellen, die Unabhängigkeit und eine gewisse Form der Freiheit ermöglichen, auch die Arbeit von zu Hause oder unterwegs wird immer attraktiver.

So kommen hierzulande noch weniger bekannte Einkommensformen wie Multi-Level- und Networkmarketing ins Spiel, die langsam auch in Deutschland immer mehr Akzeptanz finden.

Die USA ist uns in dieser Hinsicht weit voraus. Dort sind 80% der Frauen, die mehr als 100.000 Dollar im Jahr verdienen, im Networkmarketing tätig. Wirtschaftsforscher gehen davon aus, dass sich diese Entwicklung auch auf Deutschland übertragen wird. Das erklärt den Boom in der Direktmarketing und MLM Branche, in der die Top 110 Firmen in 2017 rd. 85,2 Milliarden US Dollar umgesetzt haben. Quelle: mlm-wordlwide.de

Noch ist dieser Vertriebs- und Business-Kanal bei uns weniger bekannt und oftmals
negativ belegt. Sicherlich gibt es in dieser Branche, wie in jeder Branche, auch schwarze Schafe.

Welche Qualitätskriterien gibt es, worauf sollte man achten bei der Auswahl seines Partnerunternehmens?

  • Die Produkte sollten von besserer Qualität sein, als die Produkte, die über die „normalen“ Handelskanäle vertrieben werden.
  • Die Produkte sollten innovativ und marktfähig sein
  • Das Partner-Unternehmen sollte liquide sein und länger als 5 Jahre am Markt
  • Das Provisionsmodell sollte transparent und fair sein

Wer mehr hierzu erfahren möchte, meldet sich einfach zum Newsletter an. Hier erhältst Du ein kostenloses Strategiepapier für ein selbstbestimmtes Arbeitsleben und mehr Lebensqualität.

Du erfährst, wie Du Dir ein unabhängiges Einkommen aufbaust ohne Startkapital oder eigene Produkte – bei freier Zeiteinteilung.

Du bekommst viele hilfreiche Informationen rund um das Thema Networkmarketing.
Trage Dich hier ein und hole Dir Dein kostenloses Starterpaket.

Quelleangabe: https://www.huffingtonpost.de/entry/generation-loser-armut-millennials-deutschland_de_5b17aa22e4b0734a99391183

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.